Stadtwerke Ratingen GmbH Stadtwerke Ratingen
  • Babyschwimmen

    Gemeinsam mit den Eltern steht beim Babyschwimmen die Gewöhnung und der Spaß im Wasser im Vordergrund. Dabei wird beim Spielen im Wasser die Eltern-Kind-Beziehung gestärkt. Ganz nebenbei macht Ihr Kind erste Erfahrungen mit dem Wasserwiderstand und der Wasserbewegung. Dies trägt zur positiven Entwicklung Ihres Kindes bei. Unsere Babyschwimmkurse werden von geschultem Fachpersonal im angenehm warmen Wasser durchgeführt. Kursziele: - Freude im Umgang mit Wasser vermitteln - Sammeln neuer Sinneseindrücke - Förderung der motorischen, geistigen und sozialen Entwicklung


  • Seepferdchen-Kurse

    Das Seepferdchen ist meist die erste Aufgabenstellung, die die Kinder ganz allein und ohne Hilfe der Eltern lösen müssen. Der Kurs beinhaltet Sprünge, Gleitübungen und das Erlernen der Schwimmbewegung mit und ohne Schwimmhilfen. Im weiteren Verlauf werden die Sicherheit im Wasser durch Hindernisschwimmen und kleine Tauchexpeditionen im Hinblick auf die Seepferdchen-Prüfung geübt. In den letzten Kursstunden haben die Kinder die Möglichkeit das „Seepferdchen-Abzeichen“ abnehmen zu lassen. Die Prüfung sowie bei Erfolg das Abzeichen sind in der Kursgebühr enthalten. Kursziele: - Sprung vom Beckenrand - 25m Schwimmen in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen) - Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling) - Kenntnis von Baderegeln - Festigung der Schwimmtechnik - Wenn es die Zeit zulässt, sammeln erster Erfahrungen mit anderen Schwimmarten Bildquelle: © Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung e.V.


Einstellungen -> Module -> COURSE MANAGER -> Kurse Allgemein -> Beschreibung Startseite

Ab Donnerstag, 07.10.2021, 09:00 Uhr sind 2 Ferien- Intensivkurse für Kinder von 5 bis 7 Jahren im Allwetterbad Lintorf ausschließlich online buchbar.
Bitte beachten Sie, dass für den täglichen Zutritt in das Schwimmbad für Kinder ab dem Schuleintrittsalter ein jeweils höchstens 48 Stunden alter Corona Schnelltest nachgewiesen werden muss. Eine Testung vor Ort ist nicht möglich.


Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld